ICH bin's - und wo bist DU? (pdf-download!)

Wegweisung mit theologischen Kurztexten

Unser Bibelgarten "Senfkorn" stellt sich vor …

Sicher haben Sie es irgendwie schon mitbekommen: Unser Gemeindedschungel ist um eine weitere Wiese reicher. Schöner gesagt: Bei allem, was uns in unserer Gemeinde gefällt oder auch nicht, gibt es etwas, was wirklich schön ist, und das ist unser neuer Bibelgarten!

Seit 2014 wächst dieses ehrgeizige Projekt unserer Stiftung Senfkorn, im letzten Jahr haben wir es in voller Blüte eingeweiht – mit einem Open-Air-Gottesdienst.

Seitdem ist einiges verwelkt, anderes dafür neu gewachsen, auch in diesem Jahr wurde vor einigen Tagen Hand angelegt, Geld und Zeit in die Hand genommen: So wurden die Beete neu eingesät, Rosen und Büsche gepflanzt, die Wege verbessert, der Rasen kultiviert u.v.m.

… mit seiner Konzeption … 

ICH bin’s – so hören wir gerade in dieser österlichen Zeit Christus, den Auferstandenen, im Johannesevangelium Farbe bekennen:

ICH bin der gute Hirte, der Weinstock, die Tür, der Weg, die Auferstehung und das Leben.

So lädt er uns ein, den Bibelgarten mit österlichen Augen wahrzunehmen, seine Wege ins Leben nachzuvollziehen und die Einladung anzunehmen und gleichfalls Farbe zu bekennen:

ICH bin’s – und hier bin ich!