Gottesdienst feiern

 

Der Gottesdienst ist die Mitte der Gemeinde. Hier treffen sich Gemeindeglieder (in Bad Driburg auch Kurgäste) unterschiedlichen Alters, verschiedenster Lebensformen und Frömmigkeitsprägungen, um gemeinsam Gott zu feiern, Atem zu holen, sich unter Gottes Wort zu stellen. Der Vielfalt und Unterschiedlichkeit unserer Gottesdienstgäste versuchen wir durch abwechslungsreiche Gottesdienstgestaltung Rechnung zu tragen. Froh sind wir darüber, dass unsere Organistinnen Christine Dietrich und Ulrike Gräf-Sichler wie auch unser Kantor Torsten Seidemann durch ihr gekonntes Orgelspiel dieses Anliegen unterstützen.

Wir hoffen, dass wir durch die vielfältigen gottesdienstlichen Angebote dazu beitragen, dass das Wort Gottes reichlich unter uns wohnt und das Evangelium so in unsere Kirchen- und in die Kommunalgemeinden hinein getragen wird.

 

Gottesdienste an Sonntagen


9.30 Uhr    

Bad Driburg, Abendmahl am 1. und 3. Sonntag im Monat

Brunnenstraße

11 Uhr      

Altenbeken, Abendmahl am 1. und 3. Sonntag im Monat

Bahnhofstraße

Samstag abend

In Neuenheerse gibt es anstatt am Sonntag jeweils am 2. Samstag im Monat einen Wochenschlussgottesdienst, in den ungeraden Monaten mit Abendmahl. Zur Sommerzeit beginnt der Abendgottesdienst um 18.00 Uhr, im Winter um 17.00 Uhr. In den Schulferien findet kein Gottesdienst in Neuenheerse statt.

Sonnenweg